Liebe Patientinnen und Patienten,

auf Grund der aktuellen Situation in Bezug auf das Coronavirus sind wir für Sie

jederzeit 24 Stunden telefonisch erreichbar.

Wir ersuchen Sie, entsprechend der Vorgaben des Bundeskanzleramtes zu Hause zu bleiben
und nicht in die Ordination zu kommen, um Rezepte, Transportscheine oder Verordnungen abzuholen.

Wir benötigen derzeit keine E-Karten! 

Alle Rezepte werden von uns telefonisch angenommen und ausgestellt.
Wir bringen die Rezepte gesammelt in die Apotheken Bisamberg und Langenzersdorf.

Bitte melden Sie sich dazu unter unseren Telefon-Hotline-Nummern:

0676 512 94 52 und 0676 721 721 5 mit uns via SMS

Wir bestätigen und bearbeiten Ihre Wünsche.
Falls Sie keine Möglichkeit haben, Ihre Medikamente persönlich in der Apotheke abzuholen,
stehen Ihnen verschiedene Gemeinde-Hotlines Ihrer Gemeinde (Lieferservice, Hauszustellungen, Einkaufsfahrten, Mahlzeitenservice) zur Verfügung.

Weiters hat sich unser Bisamberger Taxiunternehmer Sartori bereit erklärt, für Sie diese Fahrten zu übernehmen.
Sie erreichen das Taxiunternehmen Sartori unter folgender Telefonnummer: 0650 880 73 63.

Auch alle Patienten, die ärztliche Untersuchung oder medizinische Hilfe benötigen,
ersuchen wir unter unserer Hotline

0676 512 94 52 oder 0676 721 721 5

anzurufen, sodass wir eine Einteilung so vornehmen können, damit für Sie keine Gefährdung entsteht
und wir die Verbreitung der Übertragung verhindern.

Diese Regelung gilt voraussichtlich für mindestens zwei Wochen.

Wir sind auch bereit, Visiten zu tätigen, jedoch nur nach telefonischer Anfrage und Gespräch.

Auch Krankmeldungen können telefonisch erledigt werden.

Bitte haben Sie keine Angst!
Wir Sind für Sie und Ihre Sorgen 24 Stunden erreichbar!

Falls es zur Überlastung unserer Telefone kommt, probieren Sie bitte mehrmals oder schreiben Sie uns eine SMS.

Ihr Ordinationsteam
Dr. Marieluise Blaschek 
Gemeindearzt
Bisamberg, Kleinengersdorf, Königsbrunn, Enzersfeld, Langenzersdorf