Wundmanagement 2016-12-07T14:49:57+00:00

Wundbehandlung & Wundmanagement

Dr. Marieluise Blaschek-Haller und Martha Stanek sorgen als akademisch geprüfte, TÜV-zertifizierte Wundexperten für optimale Wundbehandlung.

wund1

Behandlung chronischer Wunden

bei schlecht heilenden Wunden, Ulcus (arteriell oder venös), diabetischem Fußsyndrom, Verbrennungen, schlecht heilende Operationswunden

Tarif:
€ 20,- pro angefangene Viertelstunde

Chirurgisches Wunddebridement

Abtragen von abgestorbenem Gewebe mit dem Skalpell in lokaler Betäubung

Tarif:
wird kassenärztlich verrechnet und ist keine Privatleistung

Low Level Lasertherapie

zur Verbesserung der Wundheilung
Durch die Low Level Lasertherapie werden im Körper verschiedene biochemische Vorgänge aktiviert, die eine verbesserte Abwehr der Erkrankung und eine raschere Abheilung ermöglichen.

Klinische Effekte:
– Schmerzlinderung
– Durchblutungsförderung
– Verminderung von Entzündungen
– Beschleunigung der Wundheilung
– Verminderung von Schwellungen
– Minimierung des Infektionsrisikos

Tarif:
€ 15,- pro Behandlung

Venen Ultraschall & Duplexsonografie

unser Netzwerk

Dr. Andreas Veiter, Chirurg und Allgemeinmediziner, Langenzersdorf, Privatarzt
Dr. Manfred Postl, Dermatologe, Stockerau
Dr. Wilfried Benes, Chirurg, Korneuburg, Privatarzt
Chirurgische Ambulanz Landeskrankenhaus Korneuburg

Knöchel-Arm-Messung

Der Knöchel-Arm-Index wird durch Dopplersonografie und Blutdruckmessung ermittelt. Dieser Index ist ein Quotient aus Blutdruck an Unterschenkel und Oberarm und dient zur Abschätzung des kardiovaskulären Risikos und der Verlaufsbeurteilung einer peripheren arteriellen Verschlusskrankheit (pAVK)

Tarif:
€ 25,- pro Untersuchung

REPULS®-Tiefenstrahlung

REPULS®-Tiefenstrahlung ist eine schnell wirksame Methode zur Anregung der Wundheilung. Das gepulste kalte Rotlicht dringt dabei tief in die Hautschichten ein und regt den Stoffwechsel bei Wunden und Verletzungen an. Aus verletztem oder abgestorbenem Gewebe entstehen Spaltprodukte, die über den Stoffwechsel abtransportiert werden.

Tarif:
€ 15,- pro Behandlung

Lymphdrainage

Mithilfe von Druckwellenmassage können geschwollene Beine entwässert werden, sodass der Umfang der Beine abnimmt. Dies spielt eine wichtige Rolle zur Abheilung von chronischen Wunden, vor allem bei Krampfadern.

Tarif:
€ 40,- pro 30 Minuten

Bitte beachten Sie, dass

alle angeführten Tarife reine Privattarife sind, die von den gesetzlichen Sozialversicherungsträgern nicht übernommen werden. Es erfolgt daher keine Kostenübernahme oder Rückerstattung. Gerne reichen wir für Sie unsere Honorarnoten bei einer Privatversicherung ein, die entsprechend Ihres Tarifs Kosten rückerstattet.