Sommerzeit und Gartenfreuden

Sommerzeit steht auch für Gartenfreuden. Aber: Wissen Sie eigentlich, welche Pflanzen in Ihrem Garten harmlos und welche giftig sind?

„Tränendes Herz“ wurde beispielsweise zur Giftpflanze 2017 gekürt und auch Oleander, Engelstrompete, Gold- und Blauregen, Rittersporn, Eisenhut und Fingerhut zählen zu den Giftpflanzen. Besondere Vorsicht ist natürlich bei Kindern und Haustieren geboten!

Die Notrufnummer der Vergiftungszentrale: 01 406 43 43.

Nachfolgend gibt’s eine umfassende Liste von Giftpflanzen im Garten und in freier Wildbahn! Liste giftiger Pflanzen

Passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf!

2017-07-18T18:23:12+00:00 18. Juli 2017|